Übungsleiterschulung

Voraussetzung an der Schulungsteilnahme ist die Übungsleiter B Lizenz oder ein Bewegungsfachberuf wie z.B. Studium der Sportwissenschaft, Physiotherapeut, Ergotherapeut.

Die Schulung umfasst 8 Lerneinheiten (LE) und vermittelt allgemeine Grundlagemn zum Programm Älter werden in Balance, kursspezifische Inhalte zur Umsetzung des AlltagsTrainingsProgramms und Strategien zum Umgang mit der Zielgruppe. Abschließend erhalten die geschulten Kursleiter ein Zertifikat, das Sie zur Durchführung der Kurse legitimiert.

Interessierte Vereine und Übungsleiter können sich in der folgenden Tabelle eine Übersicht über die anstehenden Schulungstermine verschaffen.

(Angaben ohne Gewähr)

Datum Ort Veranstalter Bundesland Anmeldung
13.04.2019 Stuttgart Schwäbischer Turner-Bund e.V. Baden-Württemberg bieg (at) stb.de
31.08.2019 Cuxhafen Turnkreis Cuxhaven Niedersachsen ar1311 (at) elbeweser.com
28.09.2019 Stuttgart Schwäbischer Turner-Bund e.V. Baden-Württemberg bieg (at) stb.de
26.10.2019 Braunshausen Saarländischer Turnerbund e.V. Saarland karle (at) saarlaendischer-turnerbund.de