Mit dem Instrument können Orte verschiedener Größe und Art bewertet werden, zum Beispiel Stadtteile, Landstriche, Gemeinden oder einzelne Nachbarschaften.

Am Ende der Erhebung erhalten Sie automatisch eine Grafik mit Ihren Ergebnissen zum Download als pdf-Datei. Das Ergebnis des StadtRaumMonitors ist leicht verständlich. Haben Sie einen Aspekt Ihrer Umgebung positiv bewertet, ist die ausgefüllte Fläche im StadtRaumMonitor größer und reicht bis an den Rand. Wenn ein Aspekt nicht so gut abschneidet, ist die Fläche kleiner und nur die Mitte ist ausgefüllt. So sehen Sie auf einen Blick die Stärken und Schwächen der Umgebung, die Sie bewertet haben.


Starten Sie eine neue Erhebung in Ihrer Gruppe "Eschweiler" und füllen Sie online einen Fragebogen aus.