BZgA-Bundeskonferenz 2019
"Ressourcen im Alter stärken - Gesundheitsförderung und Prävention für ältere Menschen, Pflegebedürftige und pfle­gende Angehörige"

Programm

09:45 – 10:30 Uhr Anmeldung und Begrüßungskaffee

10:30 – 11:00 Uhr Begrüßung

  • Grußwort
    Sabine Weiss, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit
  • Grußwort
    Dr. Heidrun Thaiss, BZgA 


11:00 – 11:30 Uhr Gespräch zwischen Dr. Heidrun Thaiss und Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Kruse (Universität Heidelberg)

  • Vorstellung und Diskussion aktueller Ergebnisse der BZgA-Hochaltrigkeitsstudie
    Download:
    Abstract (PDF)


11:30 – 12:30 Uhr Podiumsdiskussion

  • Wie können Gesundheit und Selbstständigkeit von älteren Menschen und von Pflegebedürftigen gefördert und ihre Lebenswelten gesundheitsförderlicher gestaltet werden? Wie kann die Gesundheit pflegender Angehöriger gefördert werden?
    Teilnehmende: Stefanie Emmert-Olschar (Kompetenzzentrum Pflegeunterstützung), Dr. Timm Genett (Verband der Privaten Krankenversicherung e.V.), Dr. Monika Kücking (GKV-Spitzenverband), Prof. Dr. Susanne Kümpers (Hochschule Fulda)
  • Diskussion mit dem Publikum


Bewegungseinheit: Übungen aus der Bewegungspackung


13:00 – 14:00 Uhr Mittagspause


14:00 – 15:30 Uhr Parallele Foren


Forum 1: Mobilität, Teilhabe und Lebensqualität älterer Menschen fördern, Pflegebedürftigkeit hinausschieben
Forum 2: Gesundheits- und Mobilitätsförderung für Pflegebedürftige
Forum 3: Gesundheitsförderung und Unterstützung für pflegende Angehörige
Forum 4: Demenz: Früherkennung und Prävention, Unterstützung für Menschen mit Demenz

15:45 Uhr Podium mit den Sprecherinnen und Sprechern der Foren


16:30 Uhr Ende der Konferenz

Gesamtmoderation: Stefan Pospiech, Gesundheit Berlin Brandenburg e. V.

Eindrücke von der Bundeskonferenz 2019

Download des Veranstaltungsflyers (PDF)