Fotogalerie

BZgA-Bundeskonferenz 2017 GESUND & AKTIV ÄLTER WERDEN

Präventionspotenziale im hohen Alter - Ansätze der Prävention und Gesundheitsförderung in der Lebenswelt Pflegeeinrichtung, 05. April in Berlin

5. Bundeskonferenz 2017
5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter
Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017
von links nach rechts: Dr. Heidrun Thaiss, Dr. Volker Leienbach, Annette Widmann-Mauz, Dr. Eckart von Hirschhausen.
Fotograf: Thomas Imo
Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit Annette Widmann-Mauz. 5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Dr. med. Heidrun M. Thaiss. 5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
Verbandsdirektor des Verbandes der Privaten Krankenversicherungen e. V. (PKV), Dr. Volker Leienbach. 5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
vlnr: Annette Widmann-Mauz, Dr. Heidrun M. Thaiss, Dr. Volker Leienbach, Dr. Martin Willkomm. 5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
Chefarzt und ärztlicher Direktor Krankenhaus Rotes Kreuz Lübeck, Geriatriezentrum, Dr. Martin Willkomm. 5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
Institutsdirektor, Institut für Gerontologie, Universität Heidelberg, Prof. Dr. Dr. Andreas Kruse. 5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
Universität Bielefeld, Leiterin des Institutes für Pflegewissenschaften, AG-Leiterin Versorgungsforschung, Pflegewissenschaft, Prof. Dr. Doris Schaeffer. 5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
5. Bundeskonferenz 2017 Präventionspotenziale im hohen Alter Berlin, Ludwig Erhard Haus, 05.04.2017 Fotograf: Thomas Imo
 
 

.