Eingabe Übungsleiterdatenbank

Hier haben Sie als geschulte bzw. geschulter Übungsleiter/-in im AlltagsTrainingsProgramm die Möglichkeit Ihre Kontaktdaten zu hinterlegen:

Die Angaben, der für die Datenbank erforderlichen personenbezogenen Daten, erfolgen seitens der Nutzerinnen und Nutzer ausdrücklich freiwillig. Die Daten werden ausschließlich für die ATP-Projektarbeit und Datenbanken erhoben, verarbeitet (übermittelt) und genutzt. Folgende Daten werden in der Kurs-Datenbank angezeigt: Vereinsname, Ansprechpartner mit Kontaktdaten (Vereinshomepage, E-Mail u. Telefonnummer), Name der Übungsleitung, Kursort und Kursbeginn. Die Daten werden gelöscht, wenn Sie für den oben genannten Zweck nicht mehr erforderlich sind.

Weder die BZgA noch die ATP-Projektpartner werden die Daten unzulässig für andere Zwecke nutzen oder an Dritte weitergeben.

* - Pflichtfeld