Eingabe Übungsleiterdatenbank

Hier haben Sie als geschulte bzw. geschulter Übungsleiter/-in im AlltagsTrainingsProgramm die Möglichkeit Ihre Kontaktdaten zu hinterlegen:

Die BZgA stellt die Datenbank zur Verfügung, die Vereinen ohne einen ATP-Übungsleitenden die Möglichkeit gibt, eine oder einen ATP-Übungsleitenden zu finden.

Folgende Daten werden in der Übungsleiter-Datenbank angezeigt, welche öffentlich einsehbar ist: Name der oder des Übungsleitenden, E-Mail-Adresse, PLZ, Ort, Angebot (ATP-Kurs, ATP-Dauerangebot oder beides). Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Datenbank bedarf Ihrer Einwilligung. Datenschutzrechtliche Rechtfertigungsgrundalge ist im Falle Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung zur Verarbeitung in der Datenbank kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten unverzüglich aus der Datenbank gelöscht. Der Widerruf ist zu richten an atp@bzga.de. Weder die BZgA noch der ATP-Projektpartner (Deutscher Turner-Bund e.V.) werden die Daten unzulässig für andere Zwecke nutzen oder an Dritte weitergeben.

Details zum Datenschutz bei der BZgA finden Sie unter www.aelter-werden-in-balance.de/service/datenschutz/

* - Pflichtfeld